Die 6th Austrian Vespa Rally ist leider schon wieder Geschichte! Eine Geschichte, die sich mit einem Wort beschreiben lässt: NASS!!

Pünktlich zum Start am Samstag Früh begann der Regen der uns (entgegen der diversen Vorhersagemodelle) bis Sonntag Mittag stätig begleitet hat. Trotz dieser widrigen Umständen begaben sich alle Vespisti auf die Strecke und 50 Teilnehmer konnten sich nach der Bewältigung der anspruchsvollen Strecke in die Ergebnisliste eintragen.

Die Herausforderung einer nassen und rutschigen Strecke zeigte sich leider auch bei mehreren Ausrutschern, die aber allesamt glimpflich und nur mit Blechschäden ausgegangen sind. So gab es schlussendlich nur einen sturzbedingten Ausfall. Der Rest hat die Rally nach dem Motto "Aufstehen - Abputzen - Weiterfahren" fortgesetzt - Hochachtung vor so viel Motivation! 

 

 

Hoch motiviert war auch das Veranstalter-Team der Vespisti Linz mit Unterstützung durch den Vespa Club Austria, die hier wirklich eine tolle Veranstaltung vorbereitet und durchgeführt haben.

Am Ende gab es in allen Wertungsklassen würdige Siegerinnen und Sieger, wobei ja alle Teilnehmer die nach über 200 Kilometer Strecke mit durchweichten Handschuhen immer noch auf der Vespa sitzen die wahren Gewinner sind.

Ein ausführlicher Bericht der 6th Austrian Vespa Rally folgt in den kommenden Tagen!

Fotos: Kristina Ma

 

Ergebnis der 6th Austrian Vespa Rally (jeweils die Top 3,
die gesamten Listen stehen unten zum Download bereit):

 

Gesamtwertung:
1. Platz: Bernd Kübler, Vespa Club Bonn
2. Platz: David Pertici, Vespa Club Valdera
3. Platz: Wilfried Mayer, Vespa Club Pforzheim

Wertung 10 Zoll:
1. Platz: David Pertici, Vespa Club Valdera
2. Platz: Michael Zierler, Vespa Club Köflach
3. Platz: Manfred Federanko, Vespa Club Wien

Wertung 8 Zoll:
1. Platz: Walter Huber, Vespa Club Feldbach
2. Platz: Franz Stößl, Vespa Club Feldbach
3. Platz: Maurizio Norbis, Vesap Club Chiari

Wertung Automatik:
1. Platz: Bernd Kübler, Vespa Club Bonn
2. Platz: Jens Lorenzen, Vespa Club Bonn
3. Platz: Klaus Zöttl, Vespa Club Wien

Damenwertung:
1. Platz: Sigrid Bödicker, Vespa Club Düsseldorf
2. Platz: Claudia Ott, RV Hollabrunn
3. Platz: Maria-Magdalena Formeier, Gaststarter

Wertung Beiwagen:
1. Platz: Wilfried Mayer, Vespa Club Pforzheim
2. Platz: Marcus Zilli, Gaststarter
3. Platz: Reinhard Haarhofer, Vespa Club Wien

Teamwertung:
1. Platz: Team Styria
2. Platz: Team VCVD
3. Platz: Team Burgenland

Attachments:
Download this file (6AVR_10inch.pdf)6AVR_10inch.pdf[ ]265 kB
Download this file (6AVR_8inch.pdf)6AVR_8inch.pdf[ ]220 kB
Download this file (6AVR_Automatic.pdf)6AVR_Automatic.pdf[ ]238 kB
Download this file (6AVR_Female.pdf)6AVR_Female.pdf[ ]220 kB
Download this file (6AVR_Overall.pdf)6AVR_Overall.pdf[ ]319 kB
Download this file (6AVR_Sidecar.pdf)6AVR_Sidecar.pdf[ ]218 kB
Download this file (6AVR_Team.pdf)6AVR_Team.pdf[ ]173 kB

 

Das Warten hat ein Ende - heute beginnt die 6th Austrian Vespa Rally!

Wir wünschen Allen eine gute & sichere Anreise.

Bis bald in Linz!!

 

Noch verwöhnt uns das Wetter mit hochsommerlichen Temperaturen - für das kommende Wochenende steht uns aber ein Umschwung des Wetters bevor.

Je nachdem welcher Vorhersageseite man Vertrauen schenken will kann es sowohl Samstag als auch Sonntag den einen oder anderen Regenschauer geben. Hier die Vorhersage von wetter.at

Ob Parka, Regenkombi oder Plastiksackerl - regenfeste Bekleidung ist für den Start bei der 6th Austrian Vespa Rally sicher von Vorteil.

Die Rally findet natürlich bei jedem Wetter statt - denn schlechtes Wetter gibt es bekanntlich nicht.

Noch 1 Tag bis zum Start!

 

 

Die offizielle Starterliste für die 6th Austrian Vespa Rally ist online!

Zu finden unter: http://www.austrianvesparally.at/index.php/vespa-sport/startliste 

Noch 2 Tage bis zum Start!

 

 

Die Startnummernaufkleber für die 6th Austrian Vespa Rally sind in Pontedera produziert worden und sollten sich bereits auf dem Weg nach Linz befinden.

Noch 3 Tage bis zum Start!

Liebe Teilnehmer an der 6th Austrian Vespa Rally,

Liebe Club-Administratoren ,

Dear participants of the 6th Austrian Vespa Rally,

Dear Club-administrators,

 

Am kommenden Freitag ist es soweit, daher anbei einige für Euch wichtige Informationen:

We are looking forward to Friday, therefore some important information for you.

 

Anreise & Parken / Getting There & Parking

Das Veranstaltungsgelände liegt in der Linzer Innenstadt, bitte orientiert Euch am Anfahrtsplan in der Anlage.

Die Parkmöglichkeiten in der Innenstadt sind sehr begrenzt, in Linz besteht Kurzparkzone – direkt am Pfarrplatz gibt es eine Tiefgarage, am gegenüberliegenden Donauufer besteht eine kostenlose Parkmöglichkeit am Urfahraner Jahrmarktgelände.

Wir bitten Euch daher nach Möglichkeit auch am Freitag mit der Vespa zu Registrierung zu kommen!

 

The event location is situated in the center of Linz, please see the attached map.

The parking in downtown is very limited, in Linz is short-parking-zone – there is a garage on Pfarrplatz, on the opposite bank of the Danube, there is a free parking at Urfahraner Jahrmarktgelände. Therefore we ask you to leave all cars at the hotel and get to the event site by Vespa!

 

Programm / Programme

In der Anlage findet ihr das letztgültige Programm mit dem offiziellen Time-Table.

Beachtet unbedingt, dass Ihr rechtzeitig zur Anmeldung und technischen Abnahme kommt, da die Parc fermé Zeit jene Zeit bezeichnet, zu der alle Teilnehmer die techn. Abnahme passiert und  in den entsprechenden Bereich aus dem gestartet wird, eingefahren sein müssen.

Wir empfehlen daher dringend die Anmeldung und Abholung des Roadbooks und der Zeitkarte am Freitag durchzuführen!

 

Attached you find the official timetable and the official programme.

Please mind to get to registration and technical approuval in time, because of the parc fermé time – when parc fermé closes, all participants have to be in this special area.

We strongly recommend the registration and collection of the road book and the time card on Friday!

 

Stadtführung / City Tour

Am Freitag findet eine Stadtführung statt, über eine rege Teilnahme würden wir uns sehr freuen.

Der Treffpunkt ist ab 18:30 bei der Anmeldung am Pfarrplatz, Start 19:00

 

On Friday there will be a guided city tour and we would be very happy to welcome many of you The meeting point is at 18:30 at Event Office on Pfarrplatz, start 19:00

 

Ausrüstung / Equipment

 

Seitens des Veranstalter-Teams weisen wir ausdrücklich nochmals darauf hin, dass

a)   Lange Ärmel und eine lange Hose sowie geschlossene Schuhe, die vorgeschriebene Mindestausrüstung zum Start sind
b)   Die Veranstaltung findet bei JEDEM Wetter statt
c)   Die Teilnehmer benötigen eine Stoppuhr (manuell zu synchronisieren), Material zu Befestigung des Roadbooks und der Zeitkarte am Fahrzeug
d)   Roadbook und Zeitkarte haben das Format A5
e)   Der Einsatz technischer Hilfsmittel ist verboten (Rallyapps am Handy, GPS/Funk-Uhren, akkustische Taktgeber im Helm, etc.)
f)    Das Mitführen von Benzinkanistern ist nicht gestattet – tanken nur an Tankstellen entlang der Strecke
g)   Beifahrer sind nur in der Beiwagenklasse gestattet
h)   Ein Fahrzeugtausch ist nur nach Genehmigung durch den Eventdirektor zulässig
i)     Clubschleife nicht vergessen

 

The organizing team explicitly reminds you, that

a) long sleeves and long pants and closed-toe shoes are the prescribed minimum equipment to start
b) the event will take place EVERY Weather
c) participants will need a stopwatch (to manually sync), material for fixing the road book and the time card to the vehicle
d) Road Book and Time Card have the A5 format
e) the use of technical  aid is prohibited (Rally Apps on mobile phone, GPS / radio clocks, acoustic clock in the helmet, etc.)
f) carriage of petrol cans is not allowed – refuelling only at gas stations along the route
g) the passenger is only allowed in the Sidecar-Ranking
h) a vehicle exchange is permitted only after authorization by the Event Director
i) Don´t forget your club loop!

 

Reglement / Regulations

In der Anlage findet ihr das Reglement zur Vespa Rally in der letztgültigen Fassung.

Aus Sicherheitsgründen bitten wir Euch, Euch mit diesem vor der Rally nochmals durchzugehen, um Missverständnisse oder gefährliche Situationen zu vermeiden.

Auf www.austrianvesparally.at findet ihr eine deutschsprachige Erklärung der einzelnen Sonderprüfungen und der Timecard.

 

In the complex you will find the rules for Vespa Rally in the latest version. For safety reasons we ask you to go through this before the rally to avoid misunderstandings or danger. On www.austrianvesparally.at you find a German-language explanation of the individual special stages and the time card.

Club-Ausweis / Club Badge

Wie erlauben uns darauf hinzuweisen, dass bei der Anmeldung bei den Teilnehmern mit Vespa World Club Anmeldung die Zugehörigkeit zum Dachverband überprüft wird.

Bitte bringt daher unbedingt den Clubausweis bzw. für die italienischen Teilnehmer auch die ASI-Karte mit!

 

We point out that we will check your membership to Vespa World Club at the registration desk, if you have registered with Vespa World Club  Conditions.

Please mind to bring you club Badge and (for the Italian participants) your ASI-Card with you.

Noch 4 Tage bis zum Start!

 

 

Am Sonntag 11.09.2016 wurden vom Organisationsteam der 6th Austrian Vespa Rally alle Checkpoints entlang der Strecke nochmals besichtigt und kontrolliert.

Noch 5 Tage bis zum Start!

 

2 der 3 frei gewordenen Tickets sind vergeben. Somit ist exklusiv noch 1 Ticket für die 6th Austrian Vespa zu haben!

Bei Interesse bitte um Kontaktaufnahme unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!">Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Da heute 3 bereits angemeldete Teilnehmer aus persönlichen Gründen Ihren Start bei der 6th Austrian Vespa Rally absagen mussten sind ab sofort diese 3 Startplätze wieder frei!

Bei Interesse bitte um Kontaktaufnahme bis spätestens Sonntag 11.09.2016 unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .
Die Anfragen werden in der Reihenfolge des Erhalts bearbeitet.

 

Am vergangenen Wochenende wurden die Timekeeping Teams der 6th Austrian Vespa Rally in Ihre Aufgaben eingeschult:

- Aufbau der Special Stages und Time Checks

- Besetzung der Stamp Checks und Time Stamp Checks

- Erklärung der diversen Schilder und Symbole zum
  Kennzeichnen der Sonderprüfungen

- Funktion der beiden Zeitmessanlagen des Vespa Club Austria

Entspannte Stimmung und top motivierte Kollegen - jetzt geht es in die Zielgerade mit letzten Vorbereitungen!